Was geht dir gerade auf den Geist?

Weniger ernste Themen, die nirgendwo anders reinpassen.
Forumsregeln
Bitte benehmt euch halbwegs! Wenn ihr einen Beitrag gar nicht ertragen könnt, meldet ihn mit dem Ausrufezeichen rechts oben im Beitrag und begründet, was wieso gelöscht werden soll. Oder schickt uns eine Mail an kontakt at antiveganforum.com.
Benutzerinavatar
Klaus Hirschkuh
AVA Agentin
Beiträge: 7811
Registriert: Di 20. Apr 2010, 13:06

Re: Was geht dir gerade auf den Geist?

Beitragvon Klaus Hirschkuh » Do 14. Jun 2018, 10:13

Gilles hat geschrieben:
Beste Lage in Lüchow, 70 Qm, herrliche gepflegte Umgebung, Schwimmbad ca. 300m weit, Küche, Bad, Gäste-WC, Riesenbalkon.... sehr ruhig. Die Anlage ist top gepflegt, Miete ist 350,- plus NK. Incl. Keller und Garage.


:shocked:
Für 350 +NK krieg ich bei uns bestenfalls n halbes Zimmer.
Lüchow ist hübsch, aber im flaschen Teil von Deutschland. :,(
Ich bremse nicht für Kapern und sonstiges Fischgedöns!
(c) Klaus Hirschkuh 2011
Das benutzen dieser Phrase ohne schriftliche Genehmigung stellt eine strafbare Handlung gem. §3b STFU dar.

Benutzerinavatar
Kenny
Kopfschlachterin
Beiträge: 6873
Registriert: Fr 16. Apr 2010, 13:36

Re: Was geht dir gerade auf den Geist?

Beitragvon Kenny » Do 14. Jun 2018, 10:45

Problem dürfte eher der Broterwerb sein, ansonsten würde ich auch lieber in ne Kleinstadt oder aufs Dorf ziehen. Großstadt ist massiv überbewertet.

Benutzerinavatar
jac.daco
AVA Offiziöse
Beiträge: 8572
Registriert: Fr 16. Apr 2010, 11:46

Re: Was geht dir gerade auf den Geist?

Beitragvon jac.daco » Do 14. Jun 2018, 14:24

Sozialromantiker. Auf das Dorf ziehen, so einfach können sich das nur Großstädter vorstellen.
"Die Franzosen neigen dazu sehr dünne Steaks zu grillieren, die kaum 200 Gramm wiegen. Für mich ist das Aufschnitt."
„›Bekanntlich‹ ist ein Wort, das überall da Anwendung findet, wo man nicht genau Bescheid weiß.“

Otto von Bismark,

Benutzerinavatar
Kenny
Kopfschlachterin
Beiträge: 6873
Registriert: Fr 16. Apr 2010, 13:36

Re: Was geht dir gerade auf den Geist?

Beitragvon Kenny » Do 14. Jun 2018, 16:18

jac.daco hat geschrieben:Sozialromantiker. Auf das Dorf ziehen, so einfach können sich das nur Großstädter vorstellen.

Frage ich vorher einfach einen der vielen Bauerntrampeln, die in die Stadt gezogen sind, was ich da beachten muss... :devil:

Benutzerinavatar
Klaus Hirschkuh
AVA Agentin
Beiträge: 7811
Registriert: Di 20. Apr 2010, 13:06

Re: Was geht dir gerade auf den Geist?

Beitragvon Klaus Hirschkuh » Do 14. Jun 2018, 16:51

jac.daco hat geschrieben:Sozialromantiker. Auf das Dorf ziehen, so einfach können sich das nur Großstädter vorstellen.

Challenge Level 99
Von Berlin auf ein kleines verschlafenes Dorf auf der schwäbischen Alb.

Und er war nie meh gesehen..... :devil:
Ich bremse nicht für Kapern und sonstiges Fischgedöns!
(c) Klaus Hirschkuh 2011
Das benutzen dieser Phrase ohne schriftliche Genehmigung stellt eine strafbare Handlung gem. §3b STFU dar.

Benutzerinavatar
Max P
כוזרי
Beiträge: 12417
Registriert: Sa 17. Apr 2010, 01:00

Re: Was geht dir gerade auf den Geist?

Beitragvon Max P » Do 14. Jun 2018, 16:54

Die WM geht mir auf die Nerven bevor sie überhaupt richtig begonnen hat. Ich hoffe, Deutschland fliegt so früh wie möglich raus. Die Spieler werden dann geteert, gefedert und aus dem Land gejagt und eine Ruhe ist. :devil: Ok, eitle Wunschträume...

Spielt die Türkei eigentlich mit? Wenn ja, muss sie sich hoffentlich ebenfalls alsbaldigst verabschieden und uns bleiben nächtliche Hupkonzerte bis in die Morgenstunden erspart.

Warum gibt es eigentlich keine Weltmeisterschaft im Sackhüpfen? Man stelle sich junge Menschen vor, die hundertfache Millionäre werden, weil sie Tag und Nacht für diese Disziplin trainiert haben.

DG ne

Re: Was geht dir gerade auf den Geist?

Beitragvon DG ne » Do 14. Jun 2018, 17:15

Misanthropen, die die Fussball WM ablehnen. :devil:

Habra
Hobbyjägerin
Beiträge: 567
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 19:56

Re: Was geht dir gerade auf den Geist?

Beitragvon Habra » Do 14. Jun 2018, 17:28

Klaus Hirschkuh hat geschrieben:
jac.daco hat geschrieben:Sozialromantiker. Auf das Dorf ziehen, so einfach können sich das nur Großstädter vorstellen.

Challenge Level 99
Von Berlin auf ein kleines verschlafenes Dorf auf der schwäbischen Alb.

Und er war nie meh gesehen..... :devil:


Ja so schlimm ist es auch nicht. Schon in der zweiten Generation wird der Berliner halbwegs akzeptiert *). :devil: :devil: :devil: :grin:
*)Aber nur, wenn er sich entsprechend benimmt.

Benutzerinavatar
BöserWolf
AVA Offiziöse
Beiträge: 8968
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 02:22

Re: Was geht dir gerade auf den Geist?

Beitragvon BöserWolf » Do 14. Jun 2018, 17:37

Es gab mal einen Tatort mit dem Titel "Tod im Häcksler"... :devil:
Das Leben ist einfach zu kurz, um es durch Urkost zu verlängern!

Kein Geist ist in Ordnung, dem der Sinn für Humor fehlt. (J.E. Coleridge)

Wer lästert so spät noch in Degerloch: Es ist der Läsker, der lästert noch.

Benutzerinavatar
Lachsbrötchen_mit_Ei
Walharpuniererin
Beiträge: 3880
Registriert: Mi 20. Apr 2011, 18:35

Re: Was geht dir gerade auf den Geist?

Beitragvon Lachsbrötchen_mit_Ei » Do 14. Jun 2018, 17:53

Es gibt ne gazne Krimi-Serie auf dem Land, und dann noch in der Eifel (Land verschärft):

"Mord mit Aussicht"
Wer aber, ..., seine Liebe der Menschheit entzieht und sie an Hund oder Katze wendet, begeht zweifellos eine schwere Sünde, eine soziale Sodomie sozusagen, die ebenso ekelerregend ist wie die geschlechtliche.

Konrad Lorenz

Habra
Hobbyjägerin
Beiträge: 567
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 19:56

Re: Was geht dir gerade auf den Geist?

Beitragvon Habra » Do 14. Jun 2018, 17:58

BöserWolf hat geschrieben:Es gab mal einen Tatort mit dem Titel "Tod im Häcksler"... :devil:


Der spielte doch irgendwo im hohem Norden - Münster oder so?
Jedenfalls nördlich des Maines, was für uns bereits fast an der Nordsee oder Ostsee liegt. :devil: :devil:

Benutzerinavatar
Gilles
Vivisektöse
Beiträge: 5172
Registriert: So 7. Jun 2015, 19:05

Re: Was geht dir gerade auf den Geist?

Beitragvon Gilles » Do 14. Jun 2018, 18:21

Max P hat geschrieben:Die WM geht mir auf die Nerven bevor sie überhaupt richtig begonnen hat. Ich hoffe, Deutschland fliegt so früh wie möglich raus. Die Spieler werden dann geteert, gefedert und aus dem Land gejagt und eine Ruhe ist. :devil: Ok, eitle Wunschträume...

Spielt die Türkei eigentlich mit? Wenn ja, muss sie sich hoffentlich ebenfalls alsbaldigst verabschieden und uns bleiben nächtliche Hupkonzerte bis in die Morgenstunden erspart.

Warum gibt es eigentlich keine Weltmeisterschaft im Sackhüpfen? Man stelle sich junge Menschen vor, die hundertfache Millionäre werden, weil sie Tag und Nacht für diese Disziplin trainiert haben.



Sowas von +++ 111 einselfdrölf!!! :wurst:
Andreas Bär Läsker - der Donald Trump des Veganismus

Benutzerinavatar
Kenny
Kopfschlachterin
Beiträge: 6873
Registriert: Fr 16. Apr 2010, 13:36

Re: Was geht dir gerade auf den Geist?

Beitragvon Kenny » Do 14. Jun 2018, 18:22

Max P hat geschrieben:Warum gibt es eigentlich keine Weltmeisterschaft im Sackhüpfen? Man stelle sich junge Menschen vor, die hundertfache Millionäre werden, weil sie Tag und Nacht für diese Disziplin trainiert haben.

Es hätte zumindest Tradition:
Wikipedia hat geschrieben:Im Rahmen der Olympischen Spiele 1904 fand auch ein Wettbewerb im Sackhüpfen statt[1], der aber vom IOC nicht als olympisch gewertet wird.

http://www.spox.com/de/sport/olympia/08 ... arten.html

Benutzerinavatar
Holzbock
Blutwurstrührerin
Beiträge: 2273
Registriert: Di 14. Jul 2015, 12:51

Re: Was geht dir gerade auf den Geist?

Beitragvon Holzbock » Do 14. Jun 2018, 18:23

Habra hat geschrieben:
BöserWolf hat geschrieben:Es gab mal einen Tatort mit dem Titel "Tod im Häcksler"... :devil:


Der spielte doch irgendwo im hohem Norden - Münster oder so?
Jedenfalls nördlich des Maines, was für uns bereits fast an der Nordsee oder Ostsee liegt. :devil: :devil:



Amateur, blutiger blutiger Amateur!

Tod im Häcksler ist ein Fernsehfilm der Krimireihe Tatort aus dem Jahr 1991. Regie führte Nico Hofmann, der auch gemeinsam mit Stefan Dähnert das Buch schrieb. Ulrike Folkerts spielt zum dritten Mal die Ludwigshafener Kommissarin Lena Odenthal...



:bash: :bash: :bash:
"Früher war nicht alles besser - ich habs nur besser verstanden" Torsten Sträter

Benutzerinavatar
jac.daco
AVA Offiziöse
Beiträge: 8572
Registriert: Fr 16. Apr 2010, 11:46

Re: Was geht dir gerade auf den Geist?

Beitragvon jac.daco » Do 14. Jun 2018, 18:28

Pff, Kenny wird sich umschauen. Kein Bäcker, kein Fleischer, kein Laden. Die letzte Kneipe hat schon vor geraumer Zeit zu gemacht. Busse alle zwei Stunden wenn er Glück hat ansonsten nur früh Zwei und Nachmittag zwei. Plötzlich braucht er ein Auto um irgendetwas auf die Reihe zu bekommen.
Kenny, hast du eigentlich den Führerschein gemacht?
Also in so einem abgehängten Dorf zu leben ist alles andere außer Lebensfreude.
"Die Franzosen neigen dazu sehr dünne Steaks zu grillieren, die kaum 200 Gramm wiegen. Für mich ist das Aufschnitt."
„›Bekanntlich‹ ist ein Wort, das überall da Anwendung findet, wo man nicht genau Bescheid weiß.“

Otto von Bismark,

Habra
Hobbyjägerin
Beiträge: 567
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 19:56

Re: Was geht dir gerade auf den Geist?

Beitragvon Habra » Do 14. Jun 2018, 20:06

Holzbock hat geschrieben:Amateur, blutiger blutiger Amateur!

Tod im Häcksler ist ein Fernsehfilm der Krimireihe Tatort aus dem Jahr 1991. Regie führte Nico Hofmann, der auch gemeinsam mit Stefan Dähnert das Buch schrieb. Ulrike Folkerts spielt zum dritten Mal die Ludwigshafener Kommissarin Lena Odenthal...



:bash: :bash: :bash:


O.K., O.K, Asche über mein Haupt.

jac.daco hat geschrieben:Pff, Kenny wird sich umschauen. Kein Bäcker, kein Fleischer, kein Laden. Die letzte Kneipe hat schon vor geraumer Zeit zu gemacht. Busse alle zwei Stunden wenn er Glück hat ansonsten nur früh Zwei und Nachmittag zwei. Plötzlich braucht er ein Auto um irgendetwas auf die Reihe zu bekommen.
Kenny, hast du eigentlich den Führerschein gemacht?
Also in so einem abgehängten Dorf zu leben ist alles andere außer Lebensfreude.


Ich erinnere mich noch an die Abfahrtszeiten aus meinem damaligen Wohnort nach HD (16 km enfernt): 05:10, 06:05, 07:10, 10:30; 16:30, 17:00, 18:00 und zurück 7:00, 9:30, 13:10, 16:30, 17:30, 18:00 und 19:00 Uhr. Und 22:00 Uhr bzw. 23:00 Uhr, wenn der Busfahrer einen Ausstieg an der Abzweigung ermöglichte. Anderenfalls war eben ein Fußmarsch von 4 km erforderlich.
Man muss aber sagen, das der Fußmarsch finanziell und zeitlich günstiger war, immerhin gab es damals noch 3 Wirtschaften zwischen Abzweigung und Wohnung. :angel:
Und das Dorf galt nicht als abgehängt. :grin:

Benutzerinavatar
Gilles
Vivisektöse
Beiträge: 5172
Registriert: So 7. Jun 2015, 19:05

Re: Was geht dir gerade auf den Geist?

Beitragvon Gilles » Fr 15. Jun 2018, 05:18

1 Bio-Supermarkt
1 riesiger Rewe
1 großer Rewe
1 Netto
1 großer Lidl
1 großer Edeka
2 Fleischereien
2 Bäckereien, eine davon Bio
1 Fleischerei, die Galloway züchtet und verkauft
1 syrisches Lebensmittelgeschäft
Zahlreiche Hofläden

Alles im Umkreis von 6-7 Km

Arendsee mit wunderschönem Sandstrand ca 23 Km
Badeteiche 1 Minute von hier
Nemitzer Heide ca. 15 Minuten
Die Elbe 20 Minuten
Gartower See 20 Minuten

Viele, viele Restaurants: Türke, 2 Griechen, Döner, 3 Italiener, 1 Chinese, 1 Inder, unzählige andere (deutsche), viele Kneipen.

Kino "Alte Brennerei"

Klar, Auto sollte man haben, aber langweilig isses hier nicht, da ist Brandenburg viel trostloser.

Ich bin zufrieden, aber Arbeit ist hier in der Tat ein Thema für sich. Und latürnich die zugezogenen Spinner.

Zudem sind hier unzählige Radwege neben den Straßen.

Und die Sternenhimmel nachts sind wegen der Dunkelheit ein Traum.
Andreas Bär Läsker - der Donald Trump des Veganismus

Benutzerinavatar
Gilles
Vivisektöse
Beiträge: 5172
Registriert: So 7. Jun 2015, 19:05

Re: Was geht dir gerade auf den Geist?

Beitragvon Gilles » Fr 15. Jun 2018, 05:33

/edit: Wustrow ist Kleinstadt mit 3000 Einwohnern, so 6 Km von Lüchow (10.000 Einwohner). Das viel grössere Salzwedel ist mit vielen Läden ca 10 Minuten von hier.

Hier kennt man sich und grüßt auch.

Zudem sind die Lebenshaltungskosten unfassbar niedrig:

Mein Haus hat 50.000,- gekostet, noch 15.000,- und viel, viel Eigenleistung, - es ist bezahlt

70m2 Wohnungen gibts hier ab 250,-

Sack Kartoffeln (Zentner) kann man beim Bauern ab 2,- bekommen, auch ein ganzes oder halbes Schwein kann man sich zerlegen lassen.

Bio-Rindfleisch vom Züchter ist nicht viel teurer als Supermarktfleisch.

Und wir haben extremst viel Wild.

Angeln lohnt sich hier auch und im Herbst sind die Wälder knüppeldicht voll Pilze
Andreas Bär Läsker - der Donald Trump des Veganismus

Benutzerinavatar
Quarry
Lammschächterin
Beiträge: 3133
Registriert: Mi 16. Apr 2014, 14:34

Re: Was geht dir gerade auf den Geist?

Beitragvon Quarry » Fr 15. Jun 2018, 05:44

Ich geh angeln, und du sammelst Pilze. Ich mag vegetarische Pilzpfanne
Oh Captain, my Captain.

Andreas Bär Läsker - der Donald Trump des Veganismus. XOND Rocks. :kotz:

Benutzerinavatar
BöserWolf
AVA Offiziöse
Beiträge: 8968
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 02:22

Re: Was geht dir gerade auf den Geist?

Beitragvon BöserWolf » Fr 15. Jun 2018, 07:55

Gilles hat geschrieben:1 Bio-Supermarkt
1 riesiger Rewe
1 großer Rewe
1 Netto
1 großer Lidl
1 großer Edeka
...

Und die Sternenhimmel nachts sind wegen der Dunkelheit ein Traum.


Pssst - mal eine Frage (vorsichtig umguck): Gibts denn auch einen Puff? Ich frage natürlich nicht für mich sondern für einen guten Freund.
Das Leben ist einfach zu kurz, um es durch Urkost zu verlängern!

Kein Geist ist in Ordnung, dem der Sinn für Humor fehlt. (J.E. Coleridge)

Wer lästert so spät noch in Degerloch: Es ist der Läsker, der lästert noch.

DG ne

Re: Was geht dir gerade auf den Geist?

Beitragvon DG ne » Fr 15. Jun 2018, 09:40

BöserWolf hat geschrieben:
Pssst - mal eine Frage (vorsichtig umguck): Gibts denn auch einen Puff? Ich frage natürlich nicht für mich sondern für einen guten Freund.


Ein Kumpel erzählte mir, dass auf dem Dorf das üblicherweise die Dorfschlampe erledigt, die heute etwas heruntergekommen und in Geldnot ist, früher aber mal ein heißer Feger war. Heutzutage sollen viele sogar noch fast alle Zähne haben.

Benutzerinavatar
Plumbum
כוזרי
Beiträge: 12247
Registriert: Fr 16. Apr 2010, 22:18

Re: Was geht dir gerade auf den Geist?

Beitragvon Plumbum » Fr 15. Jun 2018, 09:56

Mein Haus hat 50.000,- gekostet, noch 15.000,- und viel, viel Eigenleistung, - es ist bezahlt


Da krieg ich gerade tränen in den augen, wenn ich an unser Haus denke. :grin:

Benutzerinavatar
Plumbum
כוזרי
Beiträge: 12247
Registriert: Fr 16. Apr 2010, 22:18

Re: Was geht dir gerade auf den Geist?

Beitragvon Plumbum » Fr 15. Jun 2018, 09:58

Kenny hat geschrieben:Problem dürfte eher der Broterwerb sein, ansonsten würde ich auch lieber in ne Kleinstadt oder aufs Dorf ziehen. Großstadt ist massiv überbewertet.


Kleinstadt am Rande der Großstadt mit direkten Bahnanschluss ist optimal :D

Jack n.e.

Re: Was geht dir gerade auf den Geist?

Beitragvon Jack n.e. » Fr 15. Jun 2018, 11:19

Nur dürfte in diesen Randlagen die Preise kaum noch so günstig sein.

Benutzerinavatar
Plumbum
כוזרי
Beiträge: 12247
Registriert: Fr 16. Apr 2010, 22:18

Re: Was geht dir gerade auf den Geist?

Beitragvon Plumbum » Fr 15. Jun 2018, 11:33

Jack n.e. hat geschrieben:Nur dürfte in diesen Randlagen die Preise kaum noch so günstig sein.


Nein, sind sie nicht...die sind annähernd großstadtniveau


Zurück zu „Laberforum“



Wer ist online?

Mitgliederinnen in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gästin