Archiv

Oktober 2017
M D M D F S S
« Jun    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Bombus Frankus

Diese Hummeln (Bombus) sind eine zu den Tierrechtlern gehörende Gattung unsozial und parasitär lebender Insekten. Die über keinen Wehrstachel verfügenden Glatzköpfigen (hummelptera) gehören zu den Axtimmen, auch Eierimmen genannt. Im Gegensatz zu den normalen Hummeln hat die Natur ihnen einen bösen Streich gespielt, und sie ohne jegliche Körperbehaarung zur Welt kommen lassen. Bombus Frankus kommt hauptsächlich im Norden Schleswig Holsteins vor, wo sie sich von Pflanzenresten ernährt aber auch Süderlügumer Bioeieier nicht ablehnt. B.F. brauch […]

Die Heimat der Urköstler

Die folgende Betrachtung befasst sich mit Ursprung, Heimat, Sitten und Gebräuchen sowie dem Umfeld der Urköstler. Quellenangaben siehe unten.

Die Urköstler sind auf Furz, dem 7. Planeten des Sternes Vega, auf deutsch auch Wega genannt, beheimatet. Vega ist der Hauptstern im Sternbild „Alte Leier“ und etwa 25,3 Lichtjahre von der Erde entfernt. Furz, auch „Planet der Verdauungsstörungen“ oder leicht abwertend „Gestanksplanet“ genannt ähnelt etwa der Erde bis auf eine erhöhte Radioaktivität. Diese erhöhte Radioaktivität ist […]

Die UrAffenMenschen-Story ist so einfach wie die Natur selbst.

Es ist Franz Konz zu verdanken, dass dieses verschollene Wissen über die Natur wieder verfügbar ist und es ihm in seinem Jahrtausendwerk gelungen ist, seine wissenschaftlichen Erkenntnisse, die er durch ca. 20 Jahre Literaturstudium in der Uni-Bib (!) erlangt hat, zu belegen. Seine bahnbrechenden Erkenntnisse hat er in Naturgesetzen ausformuliert, die so stichhaltig, einfach und richtig sind wie die Natur selbst es nur sein kann. Einzig ihm ist es zu verdanken, dass die dichotomische Trennung […]

Historische Goldstücke

Ein Gast unseres Forums hat in diesem Thread ein paar historische Goldstücke ausgegraben.

Karl Kautsky 1880 schreibt in seinem Artikel Die Vivisektion des Proletariats über die damals virulente Bewegung gegen Tierversuche, von den Agitatoren pauschal Vivisektionen geschimpft:

Jetzt sind die Sklaven befreit und da hat man sich die Tierwelt als unschädliches Objekt der „Humanität“ auserkoren. Die ganze „gute“ Gesellschaft, Pfaffen, Nonnen und alte Freudenmädchen voran – auch Ehren-Stöcker findet sich in der Gesellschaft – […]

Verrat!

Tasha a.k.a. „The Voracoius Vegan“ hat nun genug von der veganen Mangelernährung. Nachdem sie drei Jahre lang dem Internet erklärt hat, wie lecker, gesund und weltverbessernd veganes Essen ist, hat sie die Eierstöcke, nicht wie viele andere einfach still und heimlich aus der veganen Szene zu verschwinden sondern ihre Rückkehr zur gesunden Mischkost ebenso ausführlich darzulegen und zu begründen. Ein langer und lesenswerter Blogbeitrag, hier ein paar Auszüge:

after learning the hard way that not […]

Antisemit Karlheinz Deschner

Karlheinz Deschner, vor allem als polemischer Kritiker der Kirchen bekannt geworden (Kriminalgeschichte des Christentums), ist auch Vegetarier und wettert gegen die bösen Fleischesser in derselben Schärfe, wie er gegen die Kirche vom Leder zieht:

Wer Tiere isst, steht unter dem Tier

Nun, mit dieser Meinung ist er unter den Tierfreunden nicht allein, die in der Liebe zum Tier öfters im Wesentlichen ihren Hass auf ihre Mitmenschen auszuleben scheinen.

Eine Sorte Mensch, die Deschner ganz besonders […]